1. Registrierung
Die Registrierung und Benutzung unserer Foren ist kostenlos!

Die aktive Teilnahme an den Foren ist nur nach vorangehender Registrierung und Nennung einer gültigen E-Mail-Adresse möglich. Sollte sich Deine E-Mail-Adresse ändern, bist Du verpflichtet, Deine Anmeldedaten zu aktualisieren. Accounts ohne gültige E-Mail-Adresse werden gesperrt.

Wenn Du willst, kannst Du entweder unter Deinem richtigen Namen oder unter einem Pseudonym an den Diskussionen in diesem Forum teilnehmen. Es ist jedoch nicht gestattet, unter mehreren Pseudonymen / Namen und damit quasi in verschiedenen "Identitäten" aufzutreten. Dein Pseudonym darf nicht identisch mit dem Namen einer anderen Person oder Institution sein oder in anderer Weise missverständlichen Charakter haben. Sollten wir feststellen, dass unter ein und derselben Person Mehrfachregistrierungen durchgeführt wurden, werden wir aufgrund des Verstoßes gegen diese Forenregeln entsprechende Schritte einleiten.

Durch die Registrierung nimmst Du unsere Regeln an. Durch die Annahme unserer Regeln garantierst Du, dass Du keine Nachrichten schreibst, die obszön, vulgär, sexuell orientiert, abscheulich oder bedrohlich sind oder sonst gegen ein Gesetz verstoßen würden.

2. Account, Passwort, Sicherheit
Nach der Registrierung erhältst Du ein Passwort (dieses wählst Du alleine aus) und eine Bezeichnung für Deinen Account zugeteilt.
Du musst sicherstellen, dass Passwort und Account keinem Dritten zugänglich gemacht werden und trägst für alle Handlungen, die unter Verwendung Deines Passwortes oder Deines Accounts vorgenommen werden, die volle Verantwortung.

Du bist verpflichtet, DasHilfeForum.DE unverzüglich über jede missbräuchliche Benutzung Deines Passwortes oder Accounts sowie über jegliche sonstige Verletzung von Sicherheitsvorschriften zu unterrichten. Du musst auch sicherstellen, dass Du nach jeder Nutzung Deinen Account verlässt. DasHilfeForum.DE schließt für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nichterfüllung der Verpflichtungen in diesem Abschnitt ergeben, jegliche Haftung aus.

3. Forenbeiträge
Obwohl die Administratoren und Moderatoren versuchen, alle unerwünschten Beiträge/Nachrichten von diesem Forum fernzuhalten, ist es für uns unmöglich, alle Beiträge/Nachrichten zu überprüfen.

Alle Beiträge/Nachrichten drücken die Ansichten des Autors aus und die Eigentümer von DasHilfeForum.DE, können nicht für den Inhalt jedes Beitrags verantwortlich gemacht werden.

Der Umgangston in den Diskussionsforen soll höflich und sachlich sein. Schmähkritik oder Angriffe auf Personen und / oder Institutionen und Unternehmen in herabsetzender Form sind nicht erwünscht.

Die Beiträge in unseren öffentlichen Diskussionsforen sind für jeden zugänglich. Du solltest Deine Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Du musst damit rechnen, dass Deine Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Angebotes weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Einträge gegenüber diesem Forum (DasHilfeForum.DE) ist ausgeschlossen. Die Eigentümer von DasHilfeForum.DE haben das Recht, Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.
Durch das Veröffentlichen von Beiträgen erklärt sich jeder User damit einverstanden, dass sein Beitrag in der Datenbank von DasHilfeForum.DE gespeichert wird.

Der Verfasser überlässt DasHilfeForum.DE unentgeltlich und auf unbestimmte Dauer die Nutzungsrechte.
Es besteht keinerlei Anspruch auf Veröffentlichung.

4. Löschen eines Users
Ein User kann nicht verlangen, dass seine Mitgliedschaft gelöscht wird, lediglich die Löschung aller persönlichen Daten ist möglich.
Es besteht kein Anspruch auf Löschen eines Beitrages oder aller Beiträge eines Users.

5. Maßnahmen und weitere Schritte
Die ehrenamtlichen Moderatoren / Administratoren achten ihren Möglichkeiten entsprechend auf die Einhaltung dieser Regeln und verschieben, löschen oder sperren bei Bedarf auch kommentarlos Beiträge in eigenem Ermessen, d.h. insbesondere, dass keine gesonderte Benachrichtigung an Benutzer ergeht, deren Beiträge verschoben oder gelöscht wurden.

Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, aus den Foren zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren, sowie den Postern Hausverbot zu erteilen. Dieses virtuelle Hausverbot ist nach dem deutschen Gesetz (Revision gegen das Urteil vom LG Bonn - Az.: 10 O 457/99 vom 16.11.1999 durch das OLG Köln - Az.: 19U2/00 vom 25.8.2000) genauso gültig wie ein reales Hausverbot und wir behalten uns ebenfalls vor, dieses gegebenenfalls auch gerichtlich, auf Kosten des Verursachers, durchsetzen zu lassen.

Des Weiteren weisen wir alle Benutzer darauf hin, dass das Internet, im Gegensatz zu der gängigen Meinung, kein rechtsfreier Raum ist und in allen Zügen der Gerichtsbarkeit der Bundesrepublik Deutschland unterliegt. Beleidigungen jeglicher Art haben vor Gericht bestand und man muss sich wegen Beleidigung strafrechtlich verantworten, sollte ein anderer Poster sich durch Beiträge beleidigt fühlen und Strafanzeige erstatten (AG Rheinbach Az: 2Ds 3997/95).